StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Schule der Kriegswölfe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Mirage

avatar

Rang im Clan : Anführer
Besitzt soviele Erinnerungen : 313
Dabei seit : 03.01.11

Der Gott
Tierart: Kornweihe
Fähigkeiten: Illusionen herbeirufen, Unsichtbar werden, Hinterhalt angreifen
Clan: Galilahi Clan

BeitragThema: Schule der Kriegswölfe   Di Feb 01, 2011 5:23 pm










Schatten zogen durch das Land. Dort, wo einst die grünsten Gräser wuchsen, sind nun Aschebedeckte Hügel voller Staub und Dreck. Und dort wo einst die ürächtigsten Vögel flogen, schwirren jetzt Aasgeier, habgierig darauf auch noch das so kleinste Stück Fleisch zu bekommen. Der Wald der Wölfe war nicht mehr. Sie mussten ausziehen... alles wegen diesem Bärenvolk, ein sehr mächtiges dabei auch noch! Sie könnten alles in Schutt und Asche legen, nur wenn sie es wollten. Die Wölfe wollten sich wehren, doch was sollten sie tun?



So blieb das fast verottete Wolfsvolk im Wald, ohne Futter undkaum Wasser. Das Bärenvolk hatte sie überzeugt. Wehren konnten sie sich ja nicht...aber weglaufen? Der Alpha des Volkes führte sein Rudel an, über alle Berge, weitaus aus seinem Gebiet. Der Wald wurde grüner, die Angst jedoch größer...



Sie kamen in ein Land, es war anders als ihres. Grün, voller Fruchtbarkeit und...Magie... Tatsächlich war dieses Land voller Magie und Wundern, sogar diese die dieses Land behüteten. So trafen die Wölfe auf ein Volk voller Wunder, die sich die normalen Wölfe nur im Traum erdenken konnten. Aber nicht die Magie war es, warum sich die Wölfe den magischen anschlossen, es waren die wunderbaren Waffen, die sie kaum tragen hätten können, wären die Magiewölfe nicht hier. Natürlich erzählten die Wölfe von ihren Vorfall mit den Bärenvolk. So kam beiden Völkern eine Idee: Eine Schule für Kriegswölfe! Der Alpha der Magiewölfe gründete die unfassbare Schule, und er selbst nannte sich zum Schulleiter. So gehörte diese Schule Lucious Copins, dem mächtigen Wolf der Magie. Er nannte seine Schule



Was soviel bedeutete: Schule-Magier-Krieg. Ganz einfach. Dort bildet man die ganz normalen Welpen zu Kampfmaschinen aus, die in den Krieg mit den Bären bestreiten sollen. Egal ob Kojote, Hund oder Dingo, jeder Canid ist dort willkommen. Dort werden die Welpen je in ihre Stärke eingeteilt: Zauberwolf, Lichtwolf, Nebelwolf, Kriegerwolf oder Falkenwolf. Jede Klasse hat seine eigenen Stärken und Schwächen. Ein Zauberwolf z.B hat eine irrsinnige Macht und ist stark, jedoch ist er schwach in der Ausdauer.

...Nun, willst du uns beitreten?...



…GRÜNDUNGSDATUM…11.11.2010…
...GENRE…Fantasy…
…Gespielt werden...Hundeartige Welpen (Caniden)…
…RPG-START…noch nicht stattgefunden…
…BEITRAG…Unbegrenzt…

…Sonstiges…Das Rollenspiel schon beliebt und klein stattgefunden in anderen Foren wie Katzen der Elemente ; Lulus Wolfsrudel oder Wölfe der Nacht…

Link:
kriegswoelfe.forumieren.com/forum.htm



©by SdK


Nach oben Nach unten
 

Schule der Kriegswölfe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Ende einer 1 1/2 jährigen Beziehung/Kontaktsperre in Schule?
» Die Schule der besonderen Kinder
» In der Schule wird geschrieben... UND GEDICHTET!!!
» Besondere Schule :3
» Deine Top 3 :3
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Starry Night :: DIPLOMATIE :: Verbundenheit :: Bestehende Bündnisse-
Gehe zu:  
Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren